Ihr Firmenslogan

Ergebnis 1 - 3 von 3
  • Leistungstransformator vom Typ EE
    Leistungstransformator vom Typ EE
    EE-Typ

    E- und EF-Typ ist der Standardtyp von Transformatoren und wird häufig in vielen Elektronikprodukten verwendet. In Europa wird EF häufiger verwendet. Zu den Hauptanwendungen gehören Schaltnetzteile (SMPS), schaltende AC-DC-Adapter, Elektronikplatinen und Ladegeräte. Litone-Angebot EE-Transformatortyp vom sehr kleinen Typ EE8.3 bis zum größten EE60 Jedes kundenspezifische Design ist willkommen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen Referenztyp des EE-Transformators EE8.3|EE10/11|EE13| EE16|EEL16| EE19|EEL19|EE20 |EE22|EE25|EE25.4|EEL25|EE30|EE35 EE40 |EE41/33|EE42/15 Bei hohem Leistungsbedarf wird auch der große EE-Typ häufig verwendet EE50 EE55 EE57 EE60 Angesichts der Komplexität des modernen Stromversorgungsdesigns ist der größte Teil des Transformators in jedem Netzteil einzigartig. Wir bieten unseren Kunden Design- und Engineering-Unterstützung für unsere Kunden. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.


  • Leistungstransformator vom Typ EI
    Leistungstransformator vom Typ EI
    EI-Typ

    Der EI-Typ ist der Standardtyp von Transformatoren und wird häufig in vielen Elektronikprodukten verwendet. Zu den Hauptanwendungen gehören Schaltnetzteile (SMPS), Wechselstrom-Gleichstrom-Adapter, Elektronikplatinen und Ladegeräte. Litone bietet EI-Transformatortypen vom sehr kleinen Typ EI12.5 bis zum größten von EI60 Jedes kundenspezifische Design ist willkommen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen Referenztyp des EI-Transformators EI-12.5|EI-14|EI-16|EI- 19, EI-22, EI-25, EI-28, EI-30, EI-33, EI-35, EI-40, EI-50, EI-60 Bei der Komplexität des modernen Stromversorgungsdesigns ist der größte Teil des Transformators einzigartig in jeder Stromversorgung, bieten wir unseren Kunden Design- und Engineering-Support. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.


  • Leistungstransformator vom Typ EF
    Leistungstransformator vom Typ EF
    EF-Typ

    E- und EF-Typ ist der Standardtyp von Transformatoren und wird häufig in vielen Elektronikprodukten verwendet. In Europa wird EF häufiger verwendet. Zu den Hauptanwendungen gehören Schaltnetzteile (SMPS), Wechselstrom-Gleichstrom-Adapter, Elektronikplatinen und Ladegeräte. Litone bietet EF-Transformatoren vom sehr kleinen Typ EF12.6 bis zum größten EF35. Jedes benutzerdefinierte Design ist willkommen, und kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen. Referenztyp EE Transformator EF12.6 EF16 EF20 EF25 EF25.4 EF32 EF35 Angesichts der Komplexität des modernen Stromversorgungsdesigns ist der größte Teil des Transformators in jedem Netzteil einzigartig. Wir bieten unseren Kunden Design- und Engineering-Unterstützung für unsere Kunden. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.



Ergebnis 1 - 3 von 3

Bester Verkauf

Hochfrequenztransformator | Netzteilhersteller - LTE

Sitz in Taiwan, Litone Electronics Co., Ltdist einer der führenden AC-DC-Adapter | Netzteilhersteller seit 1987.

ISO 9001, ISO 14001, SGS-zertifiziert und IATF 16949 akkreditiert von DEKRA, LTE ist in der Lage, Leistungstransformatoren von analog zu digital zu entwickeln und herzustellen, insbesondere in der Magnetindustrie. Die Stromversorgungsproduktion umfasst Schaltnetzteil, Leistungstransformator, Spuleninduktivität, BLDC-Motorsteuerung, schaltender AC/DC-Adapter und 110 V, 12 V, 24 V-Netzteil und AC/DC-Schaltadapter.

LTE bietet seinen Kunden eine qualitativ hochwertige Stromversorgung. Sowohl mit fortschrittlicher Technologie als auch mit 30 Jahren Erfahrung stellt LTE sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.


heiße Produkte

Leistungsinduktor & Spule

Leistungsinduktor & Spule

Leistungsinduktor in verschiedenen Ausführungen.

Weiterlesen
Hochfrequenztransformator

Hochfrequenztransformator

Wir bieten Kunden Design- und Fertigungsservice für Leistungstransformatoren.

Weiterlesen
Wechselstrom/Gleichstrom-Adapter

Wechselstrom/Gleichstrom-Adapter

Erfüllen Sie die Effizienzanforderungen von CEC L VI und ErP Stufe 2.

Weiterlesen